NVIDIA – Alte Treiber löschen

Mit jedem Update des Grafikkarten-Treibers werden Kopien auf der Festplatte gespeichert. Prinzipiell gut gemeint, so kann man im Falle eines Falles auf den vorherigen Treiber zurückgreifen aber…
Durch das Aufräumen konnte ich fast 10 GB löschen!

Aufgefallen sind mir die großen Ordner durch das praktische Freeware Tool Treesize-Free.
Hier ergab sich folgendes Bild:

C:\NVIDIA
NVIDIA

und im Unterzeichnis
C:\Programme\NVIDIA Corporation\Installer2
Programme_NVIDIA

Die Oberordner stehen lassen und nur die Driver Pakete löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.