MyLinkState Erfahrungen

MyLinkState verspricht Webmastern durch die Schaltung von kurzen Textlink-Werbeanzeigen attraktive Verdienstmöglichkeiten.
Es handelt sich hierbei um Textlinks die nicht im Beitrag erscheinen, sondern in der Sidebar oder im Footer platziert werden. Ähnlich wie bei backlinkseller.

Und was lässt sich damit verdienen?

Daür gibt es einen Verdienst-Kalkulator
Hier die Auswertung für diesen Blog:

  • Für die Vermarktung kommen 38 Seiten in Frage:
  • Bei einer theoretischen Auslastung von 100% und einem Linktext pro Seite würde Ihr Verdienst ca. 117 € pro Monat betragen.
  • Bei 2 Linktexten pro Seite beträge Ihr Verdienst ca. 234 € pro Monat

Soweit die Versprechungen!

Mitte August 2010 habe ich mich dort angemeldet. Bis die erste Werbung geschaltet wurde verging noch einige Zeit. Meine Seite wurde erstmal ausgiebig untersucht. Indexierung nennt sich der Vorgang.
Inzwischen sind 911 Seiten indexiert. Die einzelnen Seiten haben dann noch einen MLS-Rank.
MLS-Rank (von 0 bis 10): Beschreibt die Sichtbarkeit der Seite/Domain in der Google-Suche unter Berücksichtigung der Position und der Wichtigkeit des Begriffes.

Von diesen 911 Seiten haben nur 30 Seiten bei mir einen MLS-Rank. (bester Wert = 6)

Erste Textlinks gebucht
10 Tage später wurden dann auf 3 Seiten Textlinks gebucht.

Was habe ich denn bisher verdient? :
In dem Zeitraum 26.08. bis 05.12.2010 – also ca. 3,5 Monate habe ich folgendes Verdient:
4.536,0 MLS-Punkte + 2.160,0 offene MLS-Punkte.
Offene MLS-Punkte= Erhalten als Vorauszahlung für eingeblendete Anzeigen. Nach Ablauf des Leistungszeitraums von 1 Monat werden diese Punkte automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben.
Zusammengezählt sind das also ca. 6.700 MLS-Punkte.

Das macht in Euro: 4,- € für 3,5 Monate

Fairerweise muss gesagt werden, dass die Platzierung der Links auch Einfluß auf die Höhe der Werbeeinnahmen hat. Ich habe die Textlinks in der Sidebar und für meinen Geschmack doch noch ganz präsent.
Zudem können auch längere Textlinks noch den Verdienst verbessern.
Überraschenderweise wurden bislang nur Textlinks auf Seiten ohne MLS-Rank und mit einen Pagerank=0 gebucht.

Ausgezahlt werden übrigens erst Verdienste ab 50,- €.
Ausgehend von den obigen 4,- Euro brauche ich daür noch fast 40 Monate.
Dennoch werde ich dabei bleiben.

Übrigens gibt es bei backlinkseller auch so einen Verdienst-Kalkulator.
Dort steht aber folgendes dazu:

Achtung: Bitte nehmen Sie die o.g. Angabe nicht ernst. In Wirklichkeit ist es technisch nicht möglich den Ertrag einer Seite im Voraus zu berechnen. Aus diesem Grund handelt es sich um eine ‚Just for Fun‘-Angabe. Der tatsächliche Ertrag kann sich um 1000% von dem ermittelten Wert unterscheiden.

Edit September 2011:
Inzwischen habe ich das Konto bei mylinkstate aufgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.