3 Antworten auf „v3.9“

  1. In den einzelnen Beiträgen ist es jetzt möglich einen RSS-Feed für die dortigen Kommentare zu abonnieren.

    <?php comments_rss_link('<img src="http://blog.funkygog.de..." border="0" title="Kommentar Feed" alt="Kommentar Feed" />'); ?>

    Besonders für die Musik-Gesuche sehr praktisch.
    via Kochwerkstatt

  2. Die Avatare mit den Hausmitteln von WordPress eingebunden.
    Die Userbildchen werden durch den Gravatar.com angezeigt.
    Sehr einfach in der comment.php einzufügen:

    <?php echo get_avatar( $comment, 32 ); ?>

    In der style.css eine Klasse für die Bilder angelegt:

    img.avatar {
    border: none;
    }

    WP-Codex zum Thema

  3. Einbau des cforms-Kontaktformulars:

    • In Beiträgen und Seiten:
      <!--cforms name="Linktipp"-->
    • In Templates mit php-Funkions Abruf:
      <?php insert_cform('6'); ?>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.