WordPress lokal installieren (XAMPP)

Mit Hilfe der XAMPP-Software ein lokales WordPress installieren.

Dadurch ist es bequem möglich:

  • unterschiedliche Themes zu testen
  • Änderungen an der Styles.css vorzunehmen
    (also an der Optik zu feilen)
  • Plug-Ins auf Funktionalität testen
    und die Installationsroutine üben
  • Templates schreiben
  • und weiteres (z. B. Beiträge „vorschreiben“)

Die Online-Website wird dadurch nicht betroffen.

Zur Installation

  1. vor dem runterladen der XAMPP-Software empfehle ich das Tutorial von Olafs Blogshop zu lesen.
    Blogshop Tutorial
  2. Die XAMPP-Software installieren:
    Apachefriends-XAMPP

Tipps:

  1. aktuelle WP-Version einfügen
    Ich habe die aktuelle Version von WordPress in das XAMPP-Verzeichnis kopiert.
    Dadurch wird aber auch die wp-config.php überschrieben.
    (Es erscheint eine Datenbank-Fehlermeldung)
    Um wieder WP lokal starten zu können, müssen die Angaben in der Datei erneut angepasst werden.
  2. USB-Stick Installation
    Es besteht auch die Möglichkeit WordPress (mit Hilfe von XAMPP) auf einem USB-Stick zu installieren.
    Goldmann Beschreibung (deutsch)
  3. Apache startet nicht
    sollte im Control-Panel Apache nicht starten liegt es evtl. an der Software Pando.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.